App „Weltnaturerbe Buchenwälder" - cognitio.de

App „Weltnaturerbe Buchenwälder"

App in den wilden Wald geschrieben am 29.07.2015 - 09:45 Uhr

Am Mittwoch den 29. Juli wurde die App „Weltnaturerbe Buchenwälder“ öffentlichkeitswirksam auf der Welterbe-Route im Nationalpark Kellerwald-Edersee vorgestellt. 

Das Bild zeigt einen Schnappschuss einer Gruppe von Menschen, welche die neue App im Nationalpark-Kellerwald-Edersee testen. App „Weltnaturerbe Buchenwälder“ im Einsatz

Seit dem 25. Juni, dem vierten Jahrestag der Aufnahme der „Alten Buchenwälder Deutschlands“ in die UNESCO-Welterbeliste, ist die von cognitio entwickelte App in den entsprechenden Stores kostenfrei erhältlich. Die App informiert über das transnationale UNESCO-Weltnaturerbe „Buchenurwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands“ und verdeutlicht die Besonderheiten der Buchenwälder. Die zweisprachige App bietet Portraits aller deutschen Teilgebiete, Kartenausschnitte und jeweils eine Welterbe-Route. Auf einer Wanderung können die Besonderheiten des jeweiligen Teilgebiets erforscht werden. Durch den vorherigen Download entsprechender Kartenausschnitte kann die App auch ohne Internetzugang im Nationalpark genutzt werden.

Kostenloser Download:
www.app.weltnaturerbe-buchenwaelder.eu

Kostenloser Download der englischen Version:
www.app-en.weltnaturerbe-buchenwaelder.eu

Weitere Meldungen:

keyboard_arrow_right Infopavillon Urwald Sababurg
keyboard_arrow_right Grafik-Clip Fahrtziel Natur
keyboard_arrow_right Land.Schnuppern

Schlagworte

#App#Weltnaturerbe#Land Hessen

powered by webEdition CMS