Boggelfilm

Melicos Reise durch das BoggelReich

Die Boggel wohnen in tiefen, ruhigen Buchenwäldern mit vielen alten Bäumen und reinen Quellen. Von den Menschen unbemerkt soll im Nationalpark Kellerwald-Edersee ein Volk der Boggel überlebt haben. Im Rahmen der Wildnisbildung des Nationalparks Kellerwald-Edersee erscheinen im BuchenBlatt, dem Magazin des Nationalparks, regelmäßig Boggelgeschichten. Im NationalparkZentrum Kellerwald kann auf dem „Lauschbausch“ der Boggelgeschichte gelauscht werden. Im BoggelReich des BuchenHauses am WildtierPark Edersee wird ein Buchenwaldausschnitt aus dem Blickwinkel des Boggels dargestellt, eine Art Zauberwald, in dem die Besucher*innen die Tiere des Waldes verstehen und ganz neue Einsichten in das verborgene Waldleben bekommen. In der Boggelhöhle und im Internet findet man den Trailer „Boggel – Urtümliches Wesen im Kellerwald entdeckt!“ und „Melicos Reise durch das BoggelReich“. Filme für junge und jung gebliebene Menschen.

Projektträger

Nationalpark Kellerwald-Edersee

Umsetzungszeitraum

2012

Zielgruppe

  • Kinder und Jugendliche
  • Naturinteressierte

Umsetzung

  • Konzeption
  • Redaktion
  • Characterentwicklung
  • Fotografie
  • Film
  • Schnitt und 3D-Animation