Moor-Energie-Erlebnispfad

Entsprechend der Schwerpunkte des Naturpark-Entwicklungskonzeptes greift der Moor-Energie-Erlebnispfad den „Weg zum Moor“ auf. Die aktuelle Nutzung und die Moorvision spielen eine thematische Rolle. Der Moor-Energie-Erlebnispfad soll sowohl einen Beitrag zur Umweltbildung als auch zur touristischen Aufwertung der Region leisten. Der junge Moor-Naturpark mit einer typischen Moorvergangenheit und einem hohen Moorpotenzial, aber relativ geringen Anteilen aktuell wertvoller Naturausstattung, präsentiert sich daher auf dem Weg zum Moor.


Die Infoelemente zeigen Vergangenes und die aktuelle Nutzung aus dem Moor auch als Basis für die eingeleitete Moorentstehung. Der Besucher soll teilhaben an der Entwicklung. Die Infoelemente sind inhaltlich und gestalterisch zukunftsfähig. Sie unterstützen die Vision und bereichern die Kulturlandschaft.

Projektträger

Internationaler Naturpark Bourtanger Moor - Bargerveen

Umsetzungszeitraum

2007

Zielgruppe

  • Bewohner*innen aus der Umgebung
  • Ausflugsgäste
  • Familien
  • Schulklassen

Umsetzung

  • Konzeption, Planung
  • Exponate Moorkaten
  • Faltblatt deutsch / niederländisch