Die Nidda Route

Die Nidda Route führt seit 2012 über 92 km entlang der Nidda von der Quelle bei Schotten bis zur Mündung in den Main bei Frankfurt-Höchst. Die gut ausgebauten Wege können von Radfahrer*innen ebenso genutzt werden wie von Wanderer*innen, Jogger*innen oder Skater*innen. Die Beschilderung der Nidda Route bietet eine eindeutige Orientierung über den Streckenverlauf und weist auf Sehenswertes in der Nähe des Weges hin. Direkt an der Strecke informieren Regionalpark-Stelen mit kurzen Texten und Zeichnungen über historische, landschaftliche und kulturelle Besonderheiten. Unsere Aufgabe bestand in der digitalen Erfassung der Strecke mit den zu installierenden Lenkungs- und Informationselementen, dem Gestalten der Informationselemente sowie der Begleitung bei der Umsetzung.

Projektträger

Regionalpark RheinMain

Umsetzungszeitraum

2012

Zielgruppe

  • Radfahrer*innen
  • Bewohner*innen der Umgebung
  • Ausflugsgäste
  • Erholungssuchende

Umsetzung

  • Leit- und Informationssystem
  • Infostelen