Hugenotten- und Waldenserpfad

Deutsche, französische, italienische und schweizerische Partner treten gemeinsam unter dem Motto „Auf den Spuren der Hugenotten und Waldenser“ dafür ein, das Bewusstsein für das Kulturerbe der Hugenotten und Waldenser zu bewahren und mit den aktuellen Themen Exil, Migration und Integration in Verbindung zu setzen. Zur Qualitätssicherung und als Marketinggrundlage wurde von cognitio ein Leitfaden für die Angebote mit folgenden Schwerpunkten erstellt: Qualität des Weges und der Wegführung, Wegauszeichnung, Wegmöblierung und -infrastruktur, Versorgungsinfrastruktur, Label „Hugenotten- und Waldensergasthäuser / -herbergen“, Vermittlung der Hugenotten- und Waldenserkultur und -geschichte sowie des europäischen Kulturfernwanderwegprojekts und Präsentation der regionalen Erlebnisräume.

Projektträger

Gemeinde Burgwald Umsetzung

Umsetzungszeitraum

2010

Zielgruppe

  • Natur- und Kulturinteressierte
  • Gastgeber*innen
  • Touristiker*innen

Umsetzung

  • Qualitätshandbuch
  • Flyer