Fischotterschutz

„Rettet den Fischotter“

Der Kampagnenauftritt zum Schutz des Fischotters hat einen hohen Aufforderungscharakter und spricht über den Sympathieträger Fischotter emotional an.

Kampagnenschreibtisch

Am Kampagnenschreibtisch können die Besucher*innen die Arbeit der Naturschützer nachvollziehen und sich an der Entwicklung von Strategien beteiligen. Wesentlicher Bestandteil ist ein „Forscher-Laptop“, der es den Besucher*innen ermöglicht, dem Naturschützer über die Schulter zu schauen. Hinzu kommen u.a. „Notizzettel“, Doku­fotos, „Gutachten“.


„Forscher-Laptop“ als PC-Infocounter

Der interaktive „Laptop“ mit Touchoberfläche ist im Kampagnenschreibtisch integriert. Hier können die Besucher*innen einen tieferen Einblick in die Situation des Fischotters und die Arbeit des Naturschützers sowie die Angebote des OTTER-ZENTRUMs bekommen.

Projektträger

Aktion Fischotterschutz e.V. Otter-Zentrum

Umsetzungszeitraum

2014

Zielgruppe

  • Naturinteressierte
  • Fachleute aus dem ehrenamtlichen und amtlichen Naturschutz
  • Allgemeinheit
  • Schüler*innen

Umsetzung

  • Messestand
  • Flyer
  • Exponat